Schauspiel leipzig gutschein


Da war ich erstaunt, wie die Energie sich in meinem ganzen Körper ausbreitete.
Samantha, Tantra-Masseurin, Tantra München, Tantra-Lehrer-Ausbildung: An der Tantra-Ausbildung Kularnava hat mir am besten die Yoga-Massage gefallen, aber es gab auch viele tolle andere Rituale.
Renate, Grundschul-Lehrerin, Tantra Köln, Tantraausbildung: Mensch als ich beim ersten Seminar bei Kularnava am ersten Abend hereingebeten wurde in den Liebestempel war ich total geflasht.
So konnte ich immer stärker die Eigenverantwortung übernehmen.Mich faszinierte es wieviele spirituelle Themen dort mit einflossen.Ich bin in meinem Leben sehr dankbar für jeden Augenblick und liebe jeden Moment, wo ich mit der Liebe in Resonanz gehe.Dafür schätze ich sie!Die Gruppe fehlt mir es waren berauschende eineinhalb Jahre.Da habe ich in den Frauengruppen der Tantra-Ausbildung gemerkt, wie gut es mir tut mich aufzuladen unter meinesgleichen.Lucian als Tantraleiter ist sehr gut organisiert, ein großer Ritualmeister, großartiger Lehrer.



(Ich bin froh, dass ich noch einige Tage nachholen darf!).
In den meisten Fällen können Sie zwischen einem Menü mit Fisch oder Fleisch wählen.
Die Kraft des Frauseins, die Kraft der Weiblichkeit, die ich verloren hatte im Leistungs-Stress einer an männlichen Werten orientierten Gesellschaft.
Das gutschein fahrt ins blaue kostenlos Buch Sri Sri Kularnava zur Einweihung und die Einweihung von Lucian war super.
Ich habe gelernt, mehr Eigenverantwortung für mein Wohlbefinden, mein Glück und meine Lust zu übernehmen.Hier bin ich auch als sinnlicher Mann und Liebhaber gewachsen.Als Tantra Massage Therapeut/in.Auch die Assistenten waren eine gute Stütze, sehr liebevoll und hilfreich.Heiner, Rechtsanwalt, Tantratraining, Tantra Aldenhoven Ich habe zuerst gegoogelt, was überhaupt wirklich hinter Tantra steckt.Den Leiter Lucian habe ich immer als sehr präsent und aufmerksam wahrgenommen.Ralf, Fitness-Trainer, Tantratraining, Tantra Tecklenburg Die Tantra-Ausbildung war für mich Eintauchen in eine Welt von so sein dürfen, wie man ist.Ich fand es enorm wichtig dass man sich in fester Gruppe alle zwei Monate trifft und weiter gemeinsam voranschreitet.Herzlich, warm, menschlich und lustig.Die Leiterin hat mit ihrer Präsenz Sicherheit ausgestrahlt.

Marianna, Tantra-Ausbildung, Tantra München Vor Tantra hatte ich nur Yoga gemacht.


Sitemap